Die Koordinierungsstelle

Zur Unterstützung des Ausschusses, zur inhaltlichen Begleitung der LAP-Fortschreibung und zur Koordinierung der notwendigen Öffent-
lichkeitsarbeit beauftragte die Stadt Dessau-Roßlau auf der Grund-
lage umfangreicher Vorerfahrungen das Alternative Jugend-
zentrum e. V.
mit der Einrichtung einer Koordinierungsstelle.

Die Koordinierungsstelle des Lokalen Aktionsplanes Dessau- Roßlau bietet Vereinen, Verbänden und Initiativen eine Antrags-
beratung
an. Wir unterstützen Sie gerne bei der Erstellung von inhaltlichen Konzepten und dem notwendigen Projekt- und Organisationsmanagement.

Wenn Sie an einer Antragsberatung interessiert sind, wenden Sie
sich an die Koordinierungsstelle des Lokalen Aktionsplanes Dessau-Roßlau und vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.

Aufgaben der Lokalen Koordinierungsstelle:

+ + + Steuerung der Erstellung und Fortschreibung des LAP

+ + + operative und inhaltliche Unterstützung der Arbeit des Begleitausschusses

+ + + Beratung der Projektträger

+ + + Koordinierung der Projekte zur Umsetzung des LAP

+ + + Steuerung der strategischen Öffentlichkeitsarbeit

+ + + Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Begleitung

+ + + datenmäßige Erfassung der Projektdaten und -ergebnisse

+ + + Selbstevaluation, Controlling und Qualitätssicherung

Kontakt und Beratung

Koordinierungsstelle des Lokalen Aktionsplanes für Demokratie und Toleranz der Stadt Dessau-Roßlau

MitarbeiterSteffen Andersch
Anschriftc/o Alternatives Jugendzentrum e. V.
Schlachthofstr. 25
06844 Dessau
Telefon/-fax0340/266 02 14
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 
Logo Bundesministerium f�r Familie, Senioren, Frauen und Jugend,  Logo TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen, Jugend Logo TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN